Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Vom 23.-24.1.2020 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„6. Deutsch-Österreichischer Rechts- und Praxisvergleich im Insolvenzrecht“

An den verschiedenen Vorträgen und Diskussionsrunden nahmen unter Anderem teil: Herr Alexander Bornemann, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Berlin; Herr Prof. Dr. Christian Koller, Universität Innsbruck; Herr Prof. Dr. Robert Freitag, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Herr Dr. Jörn Kowalewski, Latham & Watkins, Hamburg; Frau Mag. Miriam Simsa, Schönherr Rechtsanwälte, Wien; Herr Prof. Dr. Karlheinz Ruckriegel, Technische Hochschule Nürnberg; Herr Dr. Andreas Walter, Schalast Rechtsanwälte Notare, Frankfurt am Main sowie Frau Mag. Gabriele Schiemer, Austrian Anadi Bank, Klagenfurt.

Das detaillierte Programm zur Veranstaltung finden Sie hier zum Download.

Fotogalerie:

 



Am 7.02.2019 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Benchmarks – Aufsichts- und privatrechtliche Fragen“

Es referierten Herr Dr. Christian Schmies, Partner Hengeler Mueller, Frankfurt am Main, zur aufsichtsrechtlichen Frage des Benchmarkings sowie Frau Judith Wittig, Banksyndikus, Frankfurt am Main,  über die Auswirkungen des Fortfalls alter und der Einführung neuer Referenzzinssätze auf das Darlehensgeschäft. Anschließend folgten eine Diskussion und ein Empfang. An diesen nahmen unter anderem Herr. Prof. Dr. Robert Freitag, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Herr Prof. Dr. Klaus Ulrich Schmolke, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Herr Prof. Dr. Jochen Hoffmann, Friedrich- Alexander- Universität Erlangen-Nürnberg, teil.

Mehr über die Veranstaltung finden Sie auf dem Flyer zum Download.

https://www.bakano.rw.fau.de/files/2019/01/Flyer-Vortragsveranstaltung-BaKaNo-7.2.2019.pdf  

 

Einen kleinen Einblick in die Veranstaltung erhalten Sie mit den folgenden Bildern:

 

 

 



Am 26.01.2018 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„4. Deutsch-Österreichischer Rechts- und Praxisvergleich im Sanierungs- und Insolvenzrecht“

An den verschiedenen Vorträgen und Diskussionsrunden nahmen unter anderen teil: Herr Franz Josef Benedikt, Präsident der Hauptverwaltung in Bayern der Deutschen Bundesbank; Frau RAin Andrea Neuhof, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht, Mediatorin, Thümmel, Schütze & Partner Rechtsanwälte, Frankfurt a.M.; Herr Mag. Gerald Habliczek, Finanzmarktaufsicht (FMA), Wien; Herr Thomas Fehrenbach, Abteilungsleiter Restrukturierung Corporates & Structured Finance, BayernLB, München; Frau Mag. Dr. Silvia Dirnberger-Puchner – Geschäftsführende Gesellschafterin der Alpha-Team Institut für systemische Beratung, Enns; Herr Dr. Christian Grininger, Leiter Rechtsbüro, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, Linz und Vorstand ReTurn, Wien; Frau RAin Dr. Romana Weber-Wilfert, Celar Senoner Weber-Wilfert Rechtsanwälte, Wien; Herr RA Dr. Burkard Göpfert, LL.M., KLIEMT.Arbeitsrecht, München; Herr Prof. Dr. Georg Caspers, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht, Universität Erlangen-Nürnberg

Das detaillierte Programm zur Veranstaltung finden Sie hier zum Download.

 

 

 


Am 19.07.2017 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Neue Pflichten in der Anlageberatung nach MiFID II und 2. FiMaNoG“

Es referierten Frau Professorin Dr. Petra Buck-Heeb, Leibniz Universität Hannover sowie Frau Professorin Dr. Dörte Poelzig, Universität Leipzig.

Die Einleitung erfolgte durch Herrn Prof. Dr. Robert Freitag, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, das Schlusswort gab Herr Prof. Dr. Klaus Ulrich Schmolke, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Flyer zur Veranstaltung vom 09.07.2017 zum Download

 

 


Am 20.01.2017 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Zukunft der Vergabe von Immobilienkrediten – Verbraucherschutz versus Finanzmarktstabilität“

Als Referenten konnten gewonnen werden Herr Staatsminister Prof. Dr. Winfried Bausback sowie Herr Prof. Dr. Tobias Tröger, Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Im Anschluss an die Impulsreferate folgte eine Podiumsdiskussion mit Herrn Dr. Alexander Büchel, Vorstand Bayerischer Genossenschaftsverband e.V., München, Herrn Sascha Straub, Referatsleiter Finanzdienstleistungen, Verbraucherzentrale Bayern e.V., München und Herrn Prof. Dr. Tobias Tröger, Goethe-Universität Frankfurt am Main geleitet von Herrn Prof. Dr. Jochen Hoffmann, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Die Einleitung erfolgte durch Herrn Prof. Dr. Robert Freitag, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, das Schlusswort gab Herr Prof. Dr. Klaus Ulrich Schmolke, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

 

 


Am 08. April 2016 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Das neue Marktmissbrauchsrecht“

Es referierten Frau Professorin Dr. Katja Langenbucher, Universität Frankfurt, Herr Professor Dr. Lars Klöhn, LMU München, Herr Professor Dr. Christoph Kumpan, HU Berlin, Herr Professor Dr. Hans Kudlich, Universität Erlangen, und Herr Professor Dr. Klaus Ulrich Schmolke, Universität Erlangen.

Flyer der Veranstaltung vom 08.04.2016 zum Download


Am 04. Dezember 2015 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Neuerungen im Zahlungsverkehrsrecht“

Als Referenten konnten gewonnen werden Herr Professor Dr. Sebastian Omlor, LL.M. (NYU), LL.M. Eur., Philipps-Universität Marburg und Herr Professor Dr. Carsten Herresthal, LL.M. (Duke), Universität Regensburg.

Flyer der Veranstaltung vom 04.12.2015 zum Download


Am 23. Juni 2015 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Verbraucherbürgschaft und Außergeschäftsraumrecht“

Es referierten Herr Professor Dr. Jochen Hoffmann, Universität Erlangen sowie Herr RA Albrecht von Loewenich, Essen.

Flyer der Veranstaltung vom 23.06.2015 zum Download


Am 7. Mai 2015 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Regelungsfragen der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und ihrer Umsetzung in das deutsche Recht“

Referiert haben Herr Professor Dr. Jan Schürnbrand, Universität Tübingen und Herr Professor Dr. Markus Artz, Universität Bielefeld.


Am 5. November 2014 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Bankenaufsicht durch die EZB“

Referent war Herr RA Dr. Christian Schmies, Hengeler Mueller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB.


Am 22. Mai 2014 fand eine Veranstaltung statt zum Thema:

„Rechtliche Aspekte von Mobile Payments“

Referiert haben Frau RAin Marion Stein, Deutsche Telekom AG und Herr Achim Wehrmann, Deutsche Telekom AG.


Die Tagung anlässlich der Eröffnung der Forschungsstelle für Bank- und Kapitalmarktrecht in Nordbayern fand

am 21. Juni 2013 in Nürnberg statt.